Stadtführung und Stadtrundgang in Konstanz:

Konstanz und seine Kirchen und Klöster

1300 Jahre Bistum Konstanz
Das Bistum Konstanz wurde um das Jahr 590 gegründet und bestand bis 1821. Es war seinerzeit die größte Diözese nördlich der Alpen, denn es reichte von Stuttgart bis zum Gotthard-Massiv in der Zentralschweiz.

Machen Sie einen Streifzug durch fast 1300 Jahre Bistumsgeschichte, von einem Mönch namens Gallus über das "roma segunda" des Heiligen Konrad, die Konzilszeit, Reformation und Säkularisierung bis zum letzten Bistumsverweser Freiherr von Wessenberg und zur Auflösung des Bistums im 19. Jahrhundert.

Werfen Sie einen Blick in verborgene Winkel der zahlreichen alten sakralen Gebäude und genießen Sie Einblicke in das Leben mittelalterlicher Klosterbewohner/innen und Domherren.

Nicht nur im Münster eröffnen wir Ihnen hierbei den Blick in die historische, kulturelle, architektonische und künstlerische Kirchen- und Klostervergangenheit, sondern wir besuchen einige weitere bedeutende Kirchenbauten der Stadt, deren zahlreiche kulturhistorische (Kunst)Schätze ein kostbares Erbe sind.

Die Augustinerkirche -auch Dreifaltigkeitskirche genannt- zeigt Fresken aus der Konzilszeit, die frisch restaurierte Altkatholische Christuskirche -die ehemalige Jesuitenkirche St. Konrad- begeistert mit ihrer stilreinen Barock- und Rokokoausstattung, und die St. Stephanskirche erinnert an die glanzvolle Zeit des Konstanzer Konzils, als hier die Römische Rota, das päpstliche Gericht, tagte.

Erkunden Sie die geistliche und (kunst)historische Vergangenheit der Stadt und des Bistums Konstanz, hören Sie vom Wirken der Konstanzer Bischöfe und späteren Fürstbischöfe auch über die Stadtgrenzen hinaus und entdecken Sie Relikte der vergangenen sakralen Blüte.

Mehr Text anzeigen
Weniger Text anzeigen
Sprachen:de us fr it es 
Unterwegs:Fuss 
Teilnehmer:1 bis 40
Geeignet für:
Saison:GanzjährigTermine:Rund um die Uhr, nach Ihren Terminwünschen.
Dauer:ca. 1,5 Stunden oder nach Ihren WünschenPreise:Je nach Gruppengröße, ab 70,00 € pro Gruppe. Wir gewähren Gruppenrabatt.
Strecke:ca. 1,5 km (Sitzbänke)Voranmeldung:Eine Voranmeldung ist erforderlich!
Terminvereinbarungen bitte unter
Tel. 07531/284 6643
Mobil 0176/508 298 09
info@see-guide.de
https://www.see-guide.de/Kontakt/
Treffpunkt:Wir starten an der historischen Hafenuhr, gleich neben dem Fahrkartenschalter der Schiffsbetriebe,dem Konzilsgebäude und der Unterführung. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen aber auch einen anderen Treffpunkt (Bahnhof, Unterkunft etc.).Kontakt zum Stadtführer:
Name:Sylvia Grossmann
Telefon:0049 07531 284 6643
Mobil:
Email:info@see-guide.de
Web:www.see-guide.de

Details zum Anbieter dieser Führung zeigen

Diese Führung wird Ihnen angeboten von:

Ansprechpartner:Frau Sylvia Grossmann
(Geprüfter Gästeführer)
Telefon:
Mobil:
Email:
Web:
(0049) 07531 / 284 6643
0176-508 298 09
info@see-guide.de
www.see-guide.de
Anschrift:See-Guide
Sylvia Grossmann
Bruder-Klaus-Str. 2
78467 Konstanz